Führungskompetenz HUND

Hier findest Du alle Veranstaltungen, die Deine Gesamt-Kompetenz im Bereich Hundehaltung, Hundeerziehung, Hundetraining optimieren.
Zielgruppe: Alle interessierten Personen, Personen, die planen einen Hund zu adoptieren, HundehalterInnen (vom Welpen bis zum Hunde-Senior), HundesportlerInnen (alle Sportsparten, Anfänger bis Fortgeschrittene), HundetrainerInnen (als Fortbildung), HundetrainerInnen in Ausbildung, Hundeverhaltenstherapeuten/-innen.
Beschreibung: Wer tiergerecht und auf modernem Wissen basierend mit Hunden umgehen möchte, muss sich von manch altem Irrtum befreien, alte Zöpfe mutig abschneiden: Wir beleuchten unter anderem ‘Rang-‘Beziehungen zwischen Mensch und Hund neu, ebenso die Dominanzfrage und welche Lebens-Faktoren für Welpen, Junghunde und erwachsene Hunde tatsächlich wichtig sind. Was bedeutet eigentlich “Gehorsam” genau und gibt es tatsächlich ungehorsame Hunde???
Wo liegen die Stärken/Schwächen der einzelnen Rassen – wo liegen Deine persönlichen Stärken und in welchen Bereichen, kannst Du noch -Deinem Hund zuliebe- Dein Verhalten optimieren?
Ebenfalls spannend ist ein Vergleich gängiger Trainingsmethoden: Wo liegen deren Vorteile, gibt es eventuelle Nachteile, hält Clickertraining, was es verspricht oder muss man Übungen doch ‘über Zwang absichern’ um eine zuverlässige Übungsausführung zu erreichen? Wo beginnen so genannte aversive Einwirkungen – wie können dem Tier gewaltfrei Grenzen/Tabus gesetzt werden? Wie wirksam ist ein Belohnungstraining im Ernstfall und viele weitere Fragen (gerne auch DEINE) werden beantwortet. Wie entsteht Mensch-Hund-Harmonie und gegenseitiges Vertrauen?
Zudem bietet das Seminar ‘Führungskompetenz HUND’ eine Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte aus den Bereichen ‘Spiegeln-Führen-Spiegeln im Hundetraining’ / Raum- und Ressourcenkontrolle / Körperampel- und Feedbacktraining.
Der Seminarverlauf wird besonders flexibel an den jeweiligen Teilnehmerkreis angepasst werden (das heißt, selbst bei Kurs-Wiederholungen wirst Du jeweils zusätzliches Wissen erhalten) – ich hole jedes Team dort ab, wo es sich gerade befindet.
Sollten in Deinem direkten Umfeld/Familie unterschiedliche Meinungen zu Hundeerziehung/-Training herrschen, möchte dieses Seminar eine gute Abgleichung anbieten.
Auch langjährig-erfahrene (oder kritisch eingestellte) Hundler aus der ‘alten Schule’ sind herzlich willkommen. Lasst uns unsere Erfahrungswerte zusammentragen.

Leitung: Dorothee Schneider

Vor sowie nach einer Seminar-/Gruppenveranstaltung besteht die Möglichkeit für Einzel-Coaching. Dein Einzelcoaching findet flexibel nach individueller Terminvereinbarung statt. Du kannst in der Anmeldeliste unten Deinen Wunschtag anklicken und im Feld “Bemerkungen” eine Uhrzeit vorschlagen oder unabhängig von dieser Liste nach einem Wunschtermin anfragen.

Ich freue mich auf Deine Kontaktaufnahme/Terminanfrage/Veranstaltungsteilnahme und werde so bald wie möglich darauf antworten.

TerminTitelOrtBemerkung
31.07.2019 10:00 –
31.07.2019 19:00
(zur Anmeldung)
Hund&Mensch – ganz entspannt trainieren (zwischen 10 und 19 Uhr)D-75365 Raum Calw (Baden-Württemberg)im Schwarzwald, nach individuellem Wunsch, z.B. Verhaltens-/Sport-/Spezialübungen oder Grunderziehungsthemen/Umweltgewöhnung, Einzeltraining á 45 Min/50 Euro – frühzeitige Terminreservierung empfehlenswert (mit Infos hundefreundl. Übernachtungs-/Wandermöglichkeiten sowie Wellness für die Zweibeiner)
01.08.2019 10:00 –
01.08.2019 17:00
(zur Anmeldung)
Spiegeln von Lebensthemen zwischen Menschen sowie Tier und Mensch (Tagesseminar)D-75365 Raum Calw (Baden-Württemberg)Workshop (ohne Tiere) mit Systemaufstellungen und vielen Infos zu Spiegelgesetzmässigkeiten, 90 Euro p.P. (Ehe-/LebenspartnerInnen ges. 150 Euro)