Feedbacks / Kundenstimmen

Juni 11, 2016

 

Simone – Grafikerin (34 Jahre), Raum Wels/Österreich

“…endlich finde ich etwas Zeit, dass ich dir etwas Super-Tolles schreiben kann. Wir waren ja beim ‘Führen Spiegeln Führen’-Seminar am Attersee dabei und im Anschluss habe ich dann das ‘Mentaltraining für Angsthundehalter’ bei dir gemacht.
Gray hatte zuvor immer das Problem mit Schüssen, Gewitter und Feuerwerk. Jetzt war bei uns im Ort vor ein paar Tagen wieder die erste Treibjagd. Was soll ich sagen. Gray ist auf der Couch gelegen und hat geschlafen. Unfassbar. Ich freue mich sooooo sehr.
Auch bei Gewitter ist es schon viel besser geworden. Ich dachte nicht, dass dies jemals noch wahr werden kann. Aber ich bin so froh und dankbar, dass sie die Schüsse so gelassen genommen hat. Es hat sicher über eine Stunde lang immer wieder geknallt!
Vielen, vielen Dank für die wertvollen Stunden, die ich mit Dir verbringen durfte. Alles Liebe von ganzem Herzen.”


 

ATN-Schüler – (ATN-Schüler ID 11.385, Seminar April 2016/Basel)

Aus anonymem Seminarfeedbackbogen des Veranstalters:
“…… Was fanden Sie besonders gut? *War alles sehr ausgewogen. Die Art von Dorothee Schneider, den Seminarablauf zu gestalten, der Wechsel von Praxis und Theorie, sowie die steten Aufforderungen mitzudenken, zu erklären (und wieder zu erklären) helfen ungemein, das Gelernte zu vertiefen. Langeweile kommt so nie auf und Ermüdung will man nicht zulassen. Welche Ratschläge können Sie dem Dozenten geben, die seinen Unterricht bzw. sein Verhalten optimieren könnten? *Keine, es war perfekt für mich…“


 

Jana – Zahnarzthelferin (34 Jahre), Ötisheim

“…auch nach langjähriger Erfahrung mit Hunden, bist du mir stets ein Vorbild und ich bin immer wieder fasziniert von deiner Klarheit im Umgang mit Hund und Mensch. Für mich die erste Anlaufstelle bei Zweifeln, Fragen und Unklarheiten, um wirklich gute Hilfe zu bekommen. Danke dafür. LG”


 

Sylke – Küchenfachberaterin/TTouch-Coach (46 Jahre),  Sindelfingen

„Ich möchte Dir im Kurzen ein Feedback geben, über das, was sich bei mir so getan hat. Ich fühle mich mit der Gewaltfreien Kommunikation so richtig sicher und gut. Wir hatten eine schwierige Situation mit einem unserer Kunden, … der die Rechnung nicht akzeptieren wollte. …Ich habe dann in einem Telefonat zwischen meiner Chefin und dem Handwerker das Gespräch übernommen und mit der GFK begonnen…- eine Stunde später bekamen wir das Geld für unsere Rechnung in bar ausgehändigt. Ich war echt beeindruckt!!!!
Heute hatte ich einen nicht ganz so optimalen Termin im Küchenstudio. Ich war trotzdem ziemlich entspannt und souverän. … Das macht richtig Spaß!!!!!
Auch (Name) ist mittlerweile echt super geworden! In dem kleinen Seminarraum waren ca. 20 Menschen und 5 Hunde. Sie war vom ersten Moment an mitten drin und alles war gut. Selbst als sie von anderen Hunden abgeschnappt wurde, hat sie das akzeptiert und sich gaaaannnz ruhig zurückgezogen. Kein einziges Mal hat sie sich gegenüber anderen blöd benommen. Ich bin tierisch stolz auf sie!!!!!!!
Ich möchte mich bei Dir ganz herzlich bedanken, dass Du mir und uns mit Deiner Arbeit so gut weiterhelfen konntest.“


 

Ellen – Fotografin (45 Jahre), Bruchsal

“…’Machmal kann scheinbar wenig, soviel bewirken’. Dies war eines der vielen Dinge die ich durch Dorothee gelernt habe. Inzwischen ist es nun der zweite Hund bei dem Dorothee, mir mit Rat und Tat zur Seite steht und ich bin sehr dankbar darüber. Obwohl ich schon immer Hunde habe und mit ihnen groß geworden bin, brachte mich Neo so richtig an meine/ unsere Grenzen.
Er hatte in seinem ersten Lebensabschnitt gelernt, dass Angriff die beste Verteidigung und Überlebensstrategie ist, aber dank Dorothee´s Tipps und Ratschlägen, habe ich heute einen tollen Hund der einen regelrechten Fanclub unter den Hundebesitzern gefunden hat.
Unser Neuzugang Lucy ist ein kleiner Angsthund aus Ungarn. Eigentlich ist sie eine schlaue, freche, junge Hündin, die noch nichts von der Welt gesehen hat. Mit Dorothee zusammen möchte ich es nun schaffen, dass sie sich traut ihr wahres ‚Ich‘ zu zeigen und zu leben. Hierfür schon mal Danke!“


 

ATN-Schüler – (ATN-Schüler ID 10.483, Seminar November 2015/Kraichtal)

Aus anonymem Seminarfeedback-Bogen des Veranstalters:
“…Sind Ihre Erwartungen an das Seminar erfüllt worden? * Zu meiner vollsten Zufriedenheit –
Was fanden Sie besonders gut? *Ich denke, die Kombination aus Coach und Hundetrainer ist genial. Die fachliche Kompetenz und die Professionalität von Frau Schneider ist enorm.”


 

Mark – Kraftsportler (26 Jahre), Pforzheim

“… Da ich Dich aus dem Sportstudio ja bereits kannte, hatte ich Vertrauen in Dich und Deine Arbeit. Es gibt nicht viele Frauen, die Verständnis für mein Hobby haben. Dein Coaching hat in mir den entscheidenden Faktor zum Durchhalten eines ‘sauberen’ Trainings geweckt. Es wurde mir bewußt, dass es nicht nur um Körperdefinition gehen kann, sondern auch meine Gesundheit zählt (DANKE dafür). Beinahe hätte ich da einen gefährlichen Blödsinn gemacht … Hey, Du kannst ganz schön tough sein. Respekt!”


 

ATN-Schüler – (ATN-Schüler ID 9.398, Seminar März 2015/Raum Basel)

Aus anonymem Seminarfeedback-Bogen des Veranstalters:
“… Sind Ihre Erwartungen an das Seminar erfüllt worden ? *Voll und ganz. War ein sehr lehrreiches und interessantes Seminar.
Welche Themen kamen zu kurz oder waren zu lang ? *War sehr gut so.
Was fanden Sie besonders gut ? *Die praxisnahen und voll umsetzbaren Methoden des Lernens…
Was müsste Ihrer Meinung nach verbessert werden? *Alles sehr gut so… Dorothee’s riesige Erfahrung und die sehr kompetente Art zu Schulen sind der Hammer…Vielen herzlichen Dank.”


 

ATN-Schüler – (ATN-Schüler ID 9.397, Seminar Februar 2015/Raum Basel)

Aus anonymem Seminarfeedback-Bogen des Veranstalters:
Welche Erwartungen haben sie bezüglich Unterrichtinhalte gehabt?
* Neue und sinnvolle Lern- und Erziehungsmethoden kennen zu lernen –
Sind sie erfüllt worden ? *Ja vollumfänglich. Super –
Welche Themen kamen zu kurz oder waren zu lang ? *Alle Themen waren sehr gut aufgeteilt. –
Was fanden Sie besonders gut ? *Die hohe Kompetenz der Dozentin Dorothee Schneider. … Die praktischen Übungen, das Erlernte dem Kunden weiterzugeben. … Dorothee hat eine sehr motivierende, überzeugende und ruhige Art Ihr Wissen zu vermitteln…Vielen Dank für das tolle und sehr lehrreiche Seminar.“


 

Alexandra – Bankkauffrau (35 Jahre), Pforzheim

“…durch Deine Hilfe habe ich es geschafft, 18 kg abzunehmen. Heute bin ich glücklich und schaue wieder gerne in den Spiegel. Nach den vielen erfolglosen Diät-Versuchen, die ich schon hinter mir habe, hatte ich nicht mehr daran geglaubt, es tatsächlich schaffen zu können. Durch Deine unerschütterliche Zuversicht, die motivierenden Übungen und viele gute (jedoch teilweise auch etwas gewöhnungsbedürftigen!!!) Tipps, ging das Abnehmen schließlich wie von selbst. Danke, dass Du an mich geglaubt hast und Danke, dass ich Dich gefunden habe. Heute kann ich meine Mahlzeiten wieder geniessen und halte mein Gewicht problemlos. Diät? Nie wieder!”


 

Kurt – Internist (47 Jahre), Enzkreis

“…im ‘Raum für Veränderung’ habe ich endlich wieder gelernt, mich zu entspannen. Das gibt mir Kraft für meinen Beruf, in dem ich wohl ziemlich knapp am Burn-Out vorbeigeschlittert bin. Danke, Frau Schneider, für Ihre unkomplizierte Art, die Dinge wieder in eine gesunde Priorität zu setzen und mir auf so herzliche Weise die Augen zu öffnen.”


 

Eugen – Rentner (67 Jahre), Lindau am Bodensee

“…Nach über 40 Jahren als Kettenraucher, war ich gesundheitlich am Ende. Ich habe alle möglichen Methoden ausprobiert, um endlich vom Glimmstengel loszukommen – nichts war wirklich hilfreich. Es war schrecklich. Mein großes Glück war der Kontakt zu Frau Schneider im Jahr 2009. Seither lebe ich nikotinfrei und meine Gesundheit hat sich deutlich erholt – welch eine Lebensqualität! Die weite Anfahrtstrecke hat sich mehr als gelohnt. Gerne empfehle ich Frau Schneider weiter und habe dabei immer noch diesen Satz von ihr im Ohr ‘Leiden Sie nicht zu lange’.  Genau so sage ich es auch zu meinen Freunden:  Leidet nicht zu lange!”


 

ATN-Schüler – (ATN-Schüler ID 11.425, Seminar April 2016/Raum Bretten)

“…Was fanden Sie besonders gut? *Die Übung des Bärenganges war mir bisher gänzlich unbekannt und ich empfinde sie -je mehr ich sie anwende- als immer hilfreicher. Vielen Dank dafür! Insgesamt ist Dorothee Schneider eine sehr angenehme, freundliche und kompetente Dozentin.”


 

Claudia – KV (im besten Alter ;-), Luzern

“Offen und neugierig habe ich mich ins Abenteuer gestürzt und bin zu den Kursen ‘Beziehungsweise’ und ‘Grenzenlos glücklich?’ in den schönen Schwarzwald angereist. Ich wurde nicht enttäuscht. Was wir erfahren und lernen durften hat mich für mein weiteres Leben sehr beinflusst. Ich werde nach diesem Kurs anders an die Sachen herangehen und kann es Jedem nur wärmstens empfehlen. Deine sehr angenehme und positive Art hat richtig gut getan. Ich werde sicher noch andere Kurse von Dir buchen. Herzlichen Dank für Deine Zeit und alles Liebe.”


 

Violetta – Heilpraktikerin für Psychotherapie/Mimik-Analystin (59 Jahre), München

“…Ich habe mich sehr gefreut, dich persönlich kennengelernt zu haben. (Name) hat mir so viel von Dir und Deiner Art zu unterrichten erzählt, so dass ich schon vorher wusste, dass dieses Seminar etwas besonderes für mich darstellen würde.
…Die Theorie war immer verständlich und klar und konnte dadurch gut in die Praxis umgesetzt werden. Praxis und Theorie waren ausgewogen und ergänzten sich sehr gut. Ich fand es sehr schön, dass im Praxisteil zwar jedes Team das gleiche Thema bearbeitete (z.B. Spiegeln – Führen – Spiegeln), jedoch bei jedem Team ein anderer Schwerpunkt gesetzt wurde und dadurch der Einsatz der Technik sehr vielfältig aufgezeigt wurde. Von jedem Team konnte ich etwas lernen und Schlüsse auf meine Arbeit mit meinem Hund ziehen.
Deine langjährige Erfahrung, Dein großes Wissen, Deine Kompetenz und Deine Klarheit waren für uns Teilnehmer immer hilfreich, so dass die Lerninhalte gut zu verstehen waren. Du kennst die Sprache der Hunde, aber auch die der Menschen, Du weißt beide liebevoll zu führen und zu einem Team zu machen. Du bist ein toller Coach für Mensch und Tier.
Ich habe durch Dich … erfahren, wie Tiere freundlich trainiert werden können, ohne Gewalt, Strafe, Brechen oder übertriebener Dominanz durch den Hundeführer. … mittlerweile habe ich viele Tools, um mich bei meinem Hund verständlich zu machen. Ich werde auf eine freundlichere Stimme achten! Die Idee meinen Hund liebevoll und ohne Strafen zu erziehen hatte ich von Anfang an, mir fehlte einfach nur das Wissen, wie es gehen sollte.
Idealerweise sollte es für jeden Hundetrainer Pflicht sein, Deine Seminare zu besuchen und von Dir zu lernen.”


 

Nadine – Seminarteilnehmerin (x Jahre), Liestal/Schweiz

“…Du bist eine tolle sympathische Dozentin. Von Anfang an hast du für eine lockere Stimmung gesorgt. Die Inhalte wurden verständlich übermittelt und durch deine super Beispiele bleiben sie auch im Kopf. Die praktischen Übungen hast du langsam und für alle verständlich angeleitet. Ich freue mich schon auf die zwei weiteren Seminare mit dir. LG”


 

Lioba – Verkäuferin (42 Jahre), Raum Calw

„…Nach der Trennung von meinem Ex-Mann ging es mir so miserabel, dass ich unbedingt Hilfe brauchte. Alles schien verloren und zerstört, keine Zukunftsaussichten, die Kinder machten mir schlimme Vorwürfe. Durch das Lebensfreude-Coaching bin ich innerlich wieder zu Kräften gekommen. Lieben Dank, Frau Schneider, für Ihre Impulse und hilfreichen Worte. Es ist ein gutes Gefühl, eine so freundlich-aufbauende Frau an meiner Seite zu wissen. Ich denke immer wieder gerne an unsere Sitzungen und kann nun wieder zuversichtlich in meine Zukunft schauen. Danke auch für das gemeinsame Coaching mit der jüngsten Tochter (14 Jahre) – heute gehen wir wieder gut miteinander um…“


 

Julia – Mutter und Pferdenärrin (39 Jahre), Pfinztal

“…Dein Mentalcoaching hat mir sehr geholfen. Du hast eine unglaublich geduldige Art und Weise, Dinge zu erklären. Das Seminar mit Dir war kurzweilig und lehrreich, viele Übungen und Mentalbilder habe ich bereits fest in meine Reit-Routine integriert. Im Gelände bin ich nun viel gelassener und das merkt natürlich auch meine (Pferde-Name).  Ich freue mich schon auf das nächste Seminar bei Dir. Lieben Dank für alles und bis bald.”


 

Richard – Hundetrainer (59 Jahre), Davos/Schweiz

“…Eher zufällig bin ich in Deinem Seminar über ‘Tiersystemik’ gelandet und habe mich in der Gruppe auf Anhieb wohl gefühlt. Auch das Hotel gab einen passenden, geschützten Rahmen für dieses spezielle  Seminarthema. Es war für mich (als Neuling im Thema) sehr erstaunlich, welche Zusammenhänge offenbar wurden, wie gezielt Du die unbewußten Verstrickungen in den Mensch-Hund-Teams ins Bewußtsein geholt und aufgelöst hast. Auch für mich selbst konnte ich viele wichtige Impulse mitnehmen und werde diese in meiner Tätigkeit künftig viel mehr einfließen lassen. Verhaltenstraining ohne tiersystemische Aufbereitung macht wenig Sinn – ein spannendes, neues Feld für mich. Danke für diesen Impuls.”


 

Elisabeth – Psychologin (59 Jahre), Calw

“…Ein Buch von M. B. Rosenberg über ‘Gewaltfreie Kommunikation’ zu lesen, ist eine Sache. Aber die einzelnen Schritte der Kommunikation dann in einer Kleingruppe, in vertrauensvoller Atmosphäre, unter strukturierter Anleitung und mit humorvoller, konstruktiver Kritik zu erlernen, so dass ich diese besondere Gesprächskultur auch wirklich praktisch anwenden kann, das ist der Erfolg von Dorothees GfK-Kurs. Danke!

Seit circa 3 Jahren begleitet Dorothee mich und meine kleine Mischlingshündin zudem durch verschiedene Entwicklungphasen und Situationen. Besonders hat mir dabei immer der gewaltfreie, ruhige und humorvolle Umgang mit meinem Hund (und mir!) gefallen.
Ihr erfahrener, fachlich kompetenter Blick beim Kontakt meiner Hündin erstens mit Schulkindern in der Therapiestunde und zweitens zu Hause mit meinem einjährigen Enkelkind, haben mir sehr geholfen, das Verhalten meiner Hündin richtig einzuschätzen und diese wichtigen Situationen richtig zu strukturieren. Von Herzen Danke!”


 

Thomas – Unternehmer (53 Jahre), Bretten

“…Inmitten einer tiefen geschäftlichen wie privaten Krise erfuhr ich zufällig vom HypnoMental-Coaching und ‘Zeit für mehr Lebensfreude’ – obwohl ich eher skeptisch eingestellt bin, hat mich Dorothee Schneiders ruhige und klare Art überzeugt. Die Ergebnisse sprechen für sich: Die Umsatzzahlen steigen wieder, ich gehe gerne in mein Geschäft und ich fühle mich sehr zuversichtlich und positiv hinsichtlich meiner Zukunft. Dass ich mich nun mit derselben Zuversicht an das Thema ‘Partnerschaft’ wagen kann, ist ein weiterer Meilenstein für mich: Authentisch, klar und männlich auftreten zu dürfen, habe ich mir Jahrzehnte lang verboten…durch unser Coaching habe ich mich selbst ‘gefunden’ – das fühlt sich gut an. Danke, Dorothee Schneider für Ihre Hilfe und großartige Unterstützung.”


 

Katja – Psychotherapeutin (50 Jahre), Enzkreis

“…Ich kenne Dorothee als Hundetrainerin schon 11 Jahre. Inzwischen begleitet sie mich durch mein ‘zweites Hundeleben’. Ich habe also bei ihr alles bekommen, was ein ganzes Hundeleben umfasst: Beratung beim Welpenkauf, Welpentraining, Begleitung durch die Hundepubertät, Förderungsmöglichkeiten eines erwachsenen Hundes und theoretische und praktische Wissenvermittlung, was einen älter werdenden Hund anbelangt.
Was mich immer begeistert, ist ihr entspannter und wertschätzender Umgang mit Mensch und Tier. Sie hat eine unendliche Geduld und ein riesiges Wissen. Bei Problemstellungen sind ihre kreativen Vorschläge unglaublich hilfreich. Nicht nur einmal war die Umsetzung einer kleinen Idee von ihr bezüglich eines Problemverhaltens meiner Hunde ein Riesenerfolg.
Und nicht nur das: Mit ihrer Unterstützung sind aus meinen beiden Goldies wundervolle Therapiehunde geworden. Danke, liebe Dorothee, danke für alles.”